Guten Rutsch ins neue Jahr!

Kurz vor dem Jahreswechsel von 2021 zu 2022 möchten wir uns an dieser Stelle auch nochmal recht herzlich bedanken. Es war wie auch das vergangene kein einfaches Jahr. Die Corona-Pandemie bestimmt aufgrund der Mutationen des Virus immer noch unser Leben und Handeln.
Daher möchten wir uns zuerst einmal bei All‘ denen bedanken, die in Gesundheits-oder Pflegeberufen arbeiten und unser Leben „am Laufen halten“. Zusätzlich muss man sich sicherlich bei allen herzlich bedanken, die uns unsere Pakete nach Hause oder die Lebensmittel in die Märkte bringen. Es sind auch die Kassierer und Kassierinnen, die Polizei, Feuerwehr, Bundeswehr, Rettungsdienste und ÖPNV-Fahrer/-innen denen man immer wieder für ihre Arbeit danken muss. Diese Liste könnte man endlos weiterführen und doch sei allen, die in dieser schweren Zeit das tägliche Leben meistern und anderen helfen ein großes „Dankeschön“ gesagt. Ihr seid die wahren Helden.
Auch innerhalb des Vereins möchten wir uns bei vielen Leuten bedanken. Wir sagen „Danke“ an alle Mitglieder und Fans, die uns die Daumen gedrückt haben oder die Teams zuhause und/oder auswärts unterstützt haben. Ein großes „Dankeschön“ geht an unsere Sponsoren und Partner. Dort zu nennen ist MG-Fahrzeuge GbR, Brandschutz Corsten / Corsten Feuerwehr Zubehör, RWE , Mecklenburgische Versicherungsgruppe Hauptvertretung Nick Jansen, Immobilienmakler Hüttenhöger, Sparkasse Düren, EWV Energie- und Wasser-Versorgung GmbH, Appack, Volksbank Erft und unsere Vereinskneipe Gaststätte Friedrich, Inh. Fam. Ongsiek.
Genauso gilt ein großer Dank den Frauen, die unser Blockhaus bei unseren Heimspielen so fantastisch bewirtet haben. Auch bei unseren aktiven Trainern, Betreuern und Spielern bedanken wir uns für ihren Einsatz genauso wie bei unserem Schiedsrichter Markus Zimmermann für sein Engagement.
Wir wünschen Euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr 2022 und viel Erfolg und Gesundheit für Euch und Eure Liebsten! 
Eure SpVgg Jackerath/Opherten 1907/1911 e.V.